AFTER SALE: Rare Books & Prints

test

#145 ANSON, George

Rufpreis: € 1300

Voyage autour du monde, fait dans les anneés MDCCXL, I, II, III, IV. [...] commandant en chef l'Escadre de Sa Majesté Britannique dans la mer du sud. Publié par Richard Walter. Traduit de l'anglois. Geneve, Chez Barillot et fils 1750. 4°. XXIV, 363 (1) pp. with engraved titel-illustr. and 14 (12 folded) copperplate engravings and maps and 20 foded copperplates. Contem. Halfleather binding with gilt stamping. 1 plate cut in outer margin. Graesse I, 141; Sabin 1637 – Second french. Views of the fire of the city of Paita with the war fleet in the foreground, views of Juan Ferndandes, view of the island Tinian, plans and maps (e. g.. Argentinia, Carte de la mer du sud), - George Anson (1697-1762), was a British admiral and a major theoretician of naval warfare. | Voyage autour du monde, fait dans les anneés MDCCXL, I, II, III, IV. [...] commandant en chef l'Escadre de Sa Majesté Britannique dans la mer du sud. Publié par Richard Walter. Traduit de l'anglois. Geneve, Chez Barillot et fils 1750. kl.-4°. XXIV, 363 (1) S. Mit gest. Titelillustr. u. 14 (dav. 12 gefalteten) Kupferkarten und Plänen und 20 gefalt. Kupfertafeln. HLdr. d. Zt. Mit Rückengoldpräg. u. Rückensch. 1 Taf. m. Fehlstelle im weißen Rand. Kein Bildverlust. Graesse I, 141; Sabin 1637 - Zweite französ. Ausgabe. Ansichten vom Brand der Stadt Paita mit der Kriegsflotte im Vordergrund, Ansichten von Juan Ferndandes, Ansicht der Insel Tinian, Plänen und Karten (z. B. v. Argentinien. großformatig Carte de la mer du sud), - George Anson (1697-1762), war ein britischer Admiral und bedeutender Theoretiker der Seekriegskunst. 1739 erhielt er Befehl über ein Geschwader, das den Handel und die Niederlassungen der Spanier stören sollte. Er verließ England am 18. September 1740, umschiffte Kap Hoorn, brannte die Stadt Payta in Peru nieder, segelte dann zu den Philippinen und langte am 15. Juni 1744 wieder in England an. Diese Reise war auch für die zeitgenössische Geographie ergiebig, weil Anson für die genaue Untersuchung insbesondere der Isla Robinson Crusoe und der Marianen sorgte. Der Marineprediger Richard Walter verfasste nach Ansons Anleitung einen Bericht über die Expedition (Voyage round the world London 1748).
Starting Price | Rufpreis:
EUR 1,300.00
Low Estimate | Schätzpreis Untergrenze:
EUR 2,000.00
High Estimate | Schätzpreis Obergrenze:
EUR 2,400.00

Make A Bid | Gebot abgeben:

Your Name | Ihr Name (required):

Your Email | Ihre Email (required):

Article Name | Artikelname:

Your Maximum Bid | Ihr Maximalgebot:

You direct us to bid for you in standard increments until this maximum bid is reached. | Sie weisen uns an, für Sie bis zu diesem Maximalgebot zu bieten.

[wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden."]