AFTER SALE: Rare Books & Prints

test

#138 WIENER WERKSTÄTTE - FLÖGEL, M. (Hrsg.)

Rufpreis: € 3500

Die Wiener Werkstätte 1903 – 1928. Modernes Kunstgewerbe und sein Weg. Wien, Krystall 1929. square-gr.-8°. (23 x 22 cm.). 73 ll. with 175, partly coloured illustr. Orig. relief hard boards in orange and black, designed by Wally Wieselthier and Gudrun Baudisch. Slitghlty rubbed. Some stains.

Schweiger, p. 124 – Jubilee book on the 25th anniversary of the Wiener Werkstaette. The book was designed according to Josef Hoffmann’s guideline. Each page in individual typographic design printed in red, black, gold and silver. Illustrated endpapers. A richly illustrated survey on the products of the Wiener Werkstaette and their artists like Gudrun Baudisch, Carl Otto Czeschka, Mathilde Flögl, Josef Hoffmann, Hilda Jesser, Gustav Klimt, Maria Likarz, Berthold Löffler, Kolo Moser, Dagobert Peche, Susi Singer, Max Snischek, Vally Wieselthier, J. E. Wimmer and Julius Zimpel. | Die Wiener Werkstätte 1903 – 1928. Modernes Kunstgewerbe und sein Weg. Wien, Krystall 1929. quadr.-gr.-8°. (23 x 22 cm.). 73 Bll. Mit 175, tls. farb. Abb. Zweifarbiger Orig.-Reliefpappband in Orange und Schwarz nach Entwurf von Wally Wieselthier und Gudrun Baudisch Etw. berieb. Tlw. leicht fleckig.

Schweiger, S. 124 – Festschrift zum 25-jährigen Bestehen der Wiener Werkstätte. Das Buch wurde nach Angaben von Josef Hoffmann gestaltet. Jede Seite weist individuelle typographische Gestaltung, zumeist in den Farben Rot, Schwarz, Gold und Silber, auf. Illustrierter Vorsatz. In zahlr., meist farb. Abbildungen wird ein Querschnitt durch die Erzeugnisse der Wiener Werkstätte und deren Künstler wie Gudrun Baudisch, Carl Otto Czeschka, Mathilde Flögl, Josef Hoffmann, Hilda Jesser, Gustav Klimt, Maria Likarz, Berthold Löffler, Kolo Moser, Dagobert Peche, Susi Singer, Max Snischek, Vally Wieselthier, J. E. Wimmer und Julius Zimpel.

Starting Price | Rufpreis:
EUR 3,500.00
Low Estimate | Schätzpreis Untergrenze:
EUR 5,000.00
High Estimate | Schätzpreis Obergrenze:
EUR 6,000.00

Make A Bid | Gebot abgeben:

Your Name | Ihr Name (required):

Your Email | Ihre Email (required):

Article Name | Artikelname:

Your Maximum Bid | Ihr Maximalgebot:

You direct us to bid for you in standard increments until this maximum bid is reached. | Sie weisen uns an, für Sie bis zu diesem Maximalgebot zu bieten.

[wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden."]