AFTER SALE: Rare Books & Prints

test

#87 ETTNER von EITEROTZ, Johann Christian

Rufpreis: € 650

Des getreuen Eckarths Medicinischer Maul-Affe oder der entlarvte Marckt-Schreyer, In welchen vornehmlich der Marcktschreyer und Quacksalber Boßheit und Betrügereyen, wie dieselben zu erkennen und zu meiden, hernach bewährteste Artzney-Mittel, in allerhand Kranckheiten und Zufällen Menschlichen Leibes zu gebrauchen ... mit Beyfügung Sinn-und Lehrreichen, erschröcklichen und lustigen Begebenheiten. Frankfurt und Leipzig, Rohrlach 1720. 6 ll., 1072 pp., 7 ll. With engraved title. Contemp. vellum. Cover partly stained, stamp on title. First quire loose. Dünnhaupt 6.3. - "The author describes the roasting and grinding of coffee, and suggests the addition of a little cinnamon and milk to the drink. In an early reference to the replacement of coffee by surrogates, German beans and peas are proposed" (Hünersdorff/Hasenkamp 477-478). | Des getreuen Eckarths Medicinischer Maul-Affe oder der entlarvte Marckt-Schreyer, In welchen vornehmlich der Marcktschreyer und Quacksalber Boßheit und Betrügereyen, wie dieselben zu erkennen und zu meiden, hernach bewährteste Artzney-Mittel, in allerhand Kranckheiten und Zufällen Menschlichen Leibes zu gebrauchen ... mit Beyfügung Sinn-und Lehrreichen, erschröcklichen und lustigen Begebenheiten. Frankfurt und Leipzig, Rohrlach 1720. 6 Bll., 1072 S., 7 Bll. Mit gestoch. Titel. Pgmt. d. Zt. Einband etwas fleckig. Titel gestempelt, erste Lage vom Block gelöst. Dünnhaupt 6.3. - "Bewußt an Riemers Roman Der Politische Maulaffe (1679) anknüpfend, übernimmt Ettner in seinem Erstlingsroman auch den Aufbau des politischen Reiseromans. Zwei Studenten unter Begleitung ihres Hofmeisters Eckhart=Ettner lernen durch Fachgespräche auf ihrer Bildungsreise die Welt kennen. … Das gleiche Schema wird in den späteren Romanen weiter ausgesponnen. Vorstehender Roman widerspiegelt eine gewisse Skepsis des Autors gegenüber den Auswüchsen der Alchemie und Quacksalberei" (Dünnhaupt 6.1 zur EA 1694). – Der Autor beschreibt das Rösten und Mahlen von Kaffee und schlägt vor, ein bisschen Zimt und Milch beizugeben. (vgl. Hünersdorff/Hasenkamp 477-478).
Starting Price | Rufpreis:
EUR 650.00
Low Estimate | Schätzpreis Untergrenze:
EUR 900.00
High Estimate | Schätzpreis Obergrenze:
EUR 1,200.00

Make A Bid | Gebot abgeben:

Your Name | Ihr Name (required):

Your Email | Ihre Email (required):

Article Name | Artikelname:

Your Maximum Bid | Ihr Maximalgebot:

You direct us to bid for you in standard increments until this maximum bid is reached. | Sie weisen uns an, für Sie bis zu diesem Maximalgebot zu bieten.

[wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden."]