AFTER SALE: Rare Books & Prints

test

#70 BOSSE, Abraham

Rufpreis: € 850

Radier-Büchlein / Handelt von der Etzkunst / Nemlich: Wie man mit Scheidwasser in Kupffer etzen / das Wasser / wie auch den harten und weichen Etzgrund machen solle; Daneben Kurtzer Beschreibung / wie die Kupfferplatten abzudrucken; die Drucker-Presse zu machen/und was man sonsten darbey in acht zu nehmen hat. Erstmals durch Abraham Bosse, berühmten Kupfferstechern zu Paris / in Französischer Sprache beschrieben / Anietzo aber zum Drittenmahl / auf Begehren vieler Liebhaber in Teutscher Sprach heraus gegeben und vermehret: Sampt einer Zugabe / von der Herold-Mahl- und Reiß-Kunst / mit darzugehörigen Figuren durch Georg Andream Böcklern. Nürnberg, Paul Fürst 1689. 10 ll., 201(7) pp. with engraved frontisp., 18 copperplate engravings, 1 textill. and numerous vignettes and initials. 19th cent. Half cloth binding. Some brown stains at beginning and edge. VD 17 3:606080Y; Graesse I, 501; Ornamenstichkat., Bln. 4652 – The classic work copperplate engraving and etching. Third german edition by Georg Andreas Böckler. First time published in Paris 1645: "Traicté des manières de graver en taille douce". | Radier-Büchlein / Handelt von der Etzkunst / Nemlich: Wie man mit Scheidwasser in Kupffer etzen / das Wasser / wie auch den harten und weichen Etzgrund machen solle; Daneben Kurtzer Beschreibung / wie die Kupfferplatten abzudrucken; die Drucker-Presse zu machen/und was man sonsten darbey in acht zu nehmen hat. Erstmals durch Abraham Bosse, berühmten Kupfferstechern zu Paris / in Französischer Sprache beschrieben / Anietzo aber zum Drittenmahl / auf Begehren vieler Liebhaber in Teutscher Sprach heraus gegeben und vermehret: Sampt einer Zugabe / von der Herold-Mahl- und Reiß-Kunst / mit dazugehörigen Figuren durch Georg Andream Böcklern. Nürnberg, Paul Fürst 1689. 10 Bll., 201(7) S. Mit gest. Frontisp., 18 Kupfertaf., 1 Textkupfer u. zahlr. Vign. sowie Initialen. HLn.-Bd. d. 19. Jhdts. Anfangs u. Schnitt mit durchgeh. kl. Braunfleck. VD 17 3:606080Y; Graesse I, 501; Ornamenstichkat., Bln. 4652 - Das klassische Werk über Kupferstich- u. Radierkunst in der dritten deutschen Augabe von Georg Andreas Böckler. Erschien erstmals 1645 in Paris: "Traicte des manieres de graver en taille douce"
Starting Price | Rufpreis:
EUR 850.00
Low Estimate | Schätzpreis Untergrenze:
EUR 1,200.00
High Estimate | Schätzpreis Obergrenze:
EUR 1,400.00

Make A Bid | Gebot abgeben:

Your Name | Ihr Name (required):

Your Email | Ihre Email (required):

Article Name | Artikelname:

Your Maximum Bid | Ihr Maximalgebot:

You direct us to bid for you in standard increments until this maximum bid is reached. | Sie weisen uns an, für Sie bis zu diesem Maximalgebot zu bieten.

[wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden."]