AFTER SALE: Rare Books & Prints

test

#55 SCHUBART, Christian Friederich Daniel

Rufpreis: € 2000

Deutsche Chronik. [ab 1775 Teutsche Chronik, spät.: Vaterlandschronik, ab 1790: Chronik]. 1. Jg. 1774 – 4. Jg. 1777 and 1788-1791. Augsburg/Ulm, Stage,Wagner and Stuttgart., Vlg. d. Kaiserl. Reichspostamtes 1774-1777 and 1788-1791. 8°. 5 ll., 630, 48 (2) S. (1.-3. Beilage). With engraved title-portr.; 832 (14) pp. (index). – Bound with: Hirtenbrief des Hochwürdigen…Herrn Anton Peters… Prague 1776. 30 pp.; 832; 820 ; 640, 182; 420 pp.; Title., pp. 421-818, 28 pp. (Kunstblatt zur Vaterlandschronik with 6 folded scores); 433-908; 456-892; 424 pp.; pp. 425-852. Contemp. brochures. Enclosures 4 and 5 (pp- 49-64), in first year, in 4th year (pp. 33-49).

H. G. Klein in Fischer, Dt. Zeitschr. 103 ff.; Goed. IV/1, 859, 59; Schulte-Str. 22 (does not know the attachments in 4th year) – Almost everything published during Schubart’s lifetime! – The „German Chronicle“ appeared under changing names from 1774-1793 and was written with a ten-year prison sentence Schubarts (1777-1787) until his death alone – Christian Friedrich Daniel Schubart (1739-1791), poet, organist (in Ludwigsburg), composer and journalist criticized the absolutist rule and decadence in the duchy of Württemberg. | Deutsche Chronik. [ab 1775 Teutsche Chronik, spät.: Vaterlandschronik, ab 1790: Chronik]. 1. Jg. 1774 – 4. Jg. 1777 und 1788-1791. Augsburg/Ulm,Stage,Wagner. u. Stgt., Vlg. d. Kaiserl. Reichspostamtes 1774-1777 u. 1788-1791. 8°. 5 Bll., 630, 48 (2) S. (1.-3. Beilage). Mit gest. Titelportr.; 832 (14) S. (Reg.), Beigeb.: Hirtenbrief des Hochwürdigen…Herrn Anton Peters…Prag 1776. 30 S.; 832; 820 ; 640, 182; 420; Tit., 421-818, 28 S. (Kunstblatt zur Vaterlandschronik Mit 6 gefalt. Notens.); 433-908; 456-892; 424 S.; S. 425-852. Kart d. Zt. Mit hs. Rückentit., Bd. 4 m. Brandloch u. geringem Textverlust. 1 Vorderdeckel gelockert. Es fehlen die Beilagen 4 und 5 mit den Seiten 49-64 im 1. Jg., die Ss. 33-49 im 4. Jg., weiters d. 5.-8. Jg. (nicht v. Schubart hrsg.); der 10. Jg. 1789/Erstes Halbjahr u. der 11. Jg. 1790/Erstes Halbjahr.

H. G. Klein in Fischer, Dt. Zeitschr. 103 ff.; Goed. IV/1, 859, 59; Schulte-Str. 22 (kennt die Anhange im vierten Jg. nicht) – Fast alles zu Schubarts Lebzeiten Erschienene! – Die „Deutsche Chronik“ erschien unter wechselnden Namen von 1774-1793 und wurde mit einer zehnjährigen haftbedingten Unterbrechung Schubarts (1777-1787) bis zu seinem Tode alleine verfaßt und herausgegeben.(Nach seiner Gefangennahme von J.M. Miller, K.F. Kohler, J.H. Haid u.a. fortgesetzt nur bis1781 fortgesetzt). – Christian Friedrich Daniel Schubart (1739-1791), Dichter, Organist (in Ludwigsburg), Komponist und Journalist erlangte historische Bedeutung durch seine scharf formulierten sozialkritischen Schriften, mit denen er die absolutistische Herrschaft und deren Dekadenz im damaligen Herzogtum Württemberg öffentlich anprangerte. Hochinteressant ist besonders die in dieser Zeitschrift dargestelle Entwicklung der Französischen Revolution

Starting Price | Rufpreis:
EUR 2,000.00
Low Estimate | Schätzpreis Untergrenze:
EUR 3,000.00
High Estimate | Schätzpreis Obergrenze:
EUR 3,500.00

Make A Bid | Gebot abgeben:

Your Name | Ihr Name (required):

Your Email | Ihre Email (required):

Article Name | Artikelname:

Your Maximum Bid | Ihr Maximalgebot:

You direct us to bid for you in standard increments until this maximum bid is reached. | Sie weisen uns an, für Sie bis zu diesem Maximalgebot zu bieten.

[wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden."]