AFTER SALE: Rare Books & Prints

test

#39 KRAIN – LANDHANDFESTE / LANDESORDNUNG

Rufpreis: € 1100

Landts-Handvesst, deß Löblichen Hörzogthumbs Crain. Darinnen Khayser: König. Und Landesfürsstliche Freyheiten, Statuta, Landtsgebreuch, und ander Satz: und Ordnung, nachlengs begrüffen. Auf genedigen Bevelch und Verordnung … auß dennen Altten gefertigten Originalen fleissig abgeschrieben, Collationiert, und von Newem nachgedruckht (etc.) Laybach, Bey Josepho Thaddaeo Mayr (Ljubljana / Laibach, Joseph Thaddäus Mayr) 1687. 4°. Titlep., 4 nn. ll. (Register), 224 pp., 1 l. Titlep. in red and black with initials and vignettes in woodcut. – Bound with: (Adl. 1): KRAIN – LANDSCHRANNENORDNUNG. Landschrannen-Ordnung, Deß Löblichen Hörtzogthumbs Crain, Und der Angeraichten Herrschafften Windischen March, Möttling, Ysterreich, und Karsst. – Laybach, Gedruckt, durch Johann Georgen Mayr (Ljubljana / Laibach, Janez Jurij Mayr) 1707. 4°. Titlep., 1 nn. leaf, 35 pp., with vignettes, borders, woodcuts, initials.– Bound with: (Adl. 2): KRAIN – LANDGERICHTSORDNUNG. Land-Gerichts-Ordnung, Deß Löblichen Hörtzogthumbs Crain, Und der Angeraichten Herrschafften Windischen March, Möttling, Ysterreich, und Karsst. – Laybach, Gedruckt , durch Johann Georgen Mayr (Ljubljana / Laibach, Janez Jurij Mayr) 1707. 4°. Titlep., 1 nn. l., 19 pp., ith heraldic vignette, border, initials, vignettes in woodcut. Contemp, leather binding over 5 raised bands. Rubbed, some traces of usage. VD17 23:740172B. Stubenrauch 188,2337, 2344 u. 187,2328 – Collection consisting of three independently published prints regarding the privileges and decrees by the duchy of Krain and the second edition of the “Landhandfeste/Landesordnung”, “Landschrannenordnung” and “Landesgerichtsordnung” for Krain and the associated areas Windische Mark, the county of Metilka, Ysterreich and Karst. During 1335 – 1918 when the duchy of Krain belonged to the dominion of the Habsburger a well-organised and territorial administration was established. Pressmen Joseph Thaddäus and Johann Georg Mayr ran the store in Ljubljana independently since 1688 which was founded by the influential Salzburger pressman, bookseller and publisher Johann Baptist Mayr. The “Landhandveste” is missing the full-page copper plate showing illustrations of crests. The faulty pagination are partly pasted and written over. Parts are coated with ruddle and are stamped retrospectively. | Landts-Handvesst, deß Löblichen Hörzogthumbs Crain. Darinnen Khayser: König. Und Landesfürsstliche Freyheiten, Statuta, Landtsgebreuch, und ander Satz: und Ordnung, nachlengs begrüffen. Auf genedigen Bevelch und Verordnung … auß dennen Altten gefertigten Originalen fleissig abgeschrieben, Collationiert, und von Newem nachgedruckht (etc.) Laybach, Bey Josepho Thaddaeo Mayr (Ljubljana / Laibach, Joseph Thaddäus Mayr) 1687. 4°. Titelbl., 4 nn. Bll. (Register), 224 S., 1 Bl. Titelblatt in Rot- u. Schwarzdruck mit Initiale, Text mit zahlreichen Initialen, Kopfleisten u. großen Schlussvignetten in Holzschnitt. – Beigebunden (Adl. 1): KRAIN – LANDSCHRANNENORDNUNG. Landschrannen-Ordnung, Deß Löblichen Hörtzogthumbs Crain, Und der Angeraichten Herrschafften Windischen March, Möttling, Ysterreich, und Karsst. – Laybach, Gedruckt, durch Johann Georgen Mayr (Ljubljana / Laibach, Janez Jurij Mayr) 1707. 4°. Titelbl., 1 nn. Bll., 35 S., mit Wappenvignette u. Zierleiste am, sowie ganzseitigem Wappenholzschnitt verso Titelblatt, großen Initialen u. Schlussvignetten in Holzschnitt. – Angebunden (Adl. 2): KRAIN – LANDGERICHTSORDNUNG. Land-Gerichts-Ordnung, Deß Löblichen Hörtzogthumbs Crain, Und der Angeraichten Herrschafften Windischen March, Möttling, Ysterreich, und Karsst. – Laybach, Gedruckt , durch Johann Georgen Mayr (Ljubljana / Laibach, Janez Jurij Mayr) 1707. 4°. Titelbl., 1 nn. Bll., 19 S., mit Wappenvignette u. Zierleiste am Titelblatt, großen Initialen u. Schlussvignetten in Holzschnitt. Lederband d. Zeit, auf fünf Bünden, Rücken mit ursprünglich goldgeprägter Beschriftung und Streicheisenlinien, Buchschnitt zweifärbig gesprenkelt, bestoßen u. berieben, Bindung gelockert, abgeriebene Rückenbeschriftung mit weißer Farbe nachgezogen, Schadstellen an den Kapitalen, den Einbanddeckel, sowie die Vorderkante des vorderen Einbanddeckels laienhaft mit Leder überklebt. Buchblock in ordentlich Zustand, Vorsatz etwas stock-, erstes Titelblatt gering fingerfleckig, Oberkante teilw. wasserrandig, sonst nur wenig vergilbt und fast fleckenlos. Breitrandiger Druck. Mit Signaturen von alter Hand auf Seiten 27, 172, 173 u. 176 u. e. alten handschriftlichen Nummerierung am vorderen Innendeckel. VD17 23:740172B. Stubenrauch 188,2337, 2344 u. 187,2328 – Sammelband mit drei selbständig erschienenen, Privilegien und Verordnungen des Herzogtums Krains betreffenden, Drucken u. zw. der zweiten Ausgabe der, 1598 erstmals gedruckten Krainischen Landhandfeste, sowie der Landschrannenordnung und der Landesgerichtsordnung für Krain und die zugehörigen Gebiete Windische Mark, Grafschaft Metlika, Ysterreich und den Karst. Das Herzogtum Krain gehörte von 1335 bis 1918 zum Herrschaftsgebiet der Habsburger, unter welchen sich eine gut organisierte landständische Verwaltung etablierte. Die Hof- u. Universitätsbuchdrucker Joseph Thaddäus und Johann Georg Mayr führten die, vom bedeutenden Salzburger Drucker, Buchhändler u. Verleger, Johann Baptist Mayr, der 1678 von den Krainischen Ständen nach Laibach gerufen worden war, eingerichtete Laibacher Filiale ab 1688 selbständig. Die „Landhandveste“ ohne die sonst oft enthaltene ganzseitige Kupfertafel mit Wappendarstellung, die fehlerhafte Paginierung teilw. überklebt oder überschrieben, teilw. mit Rötel überstrichen u. nachgestempelt.
Starting Price | Rufpreis:
EUR 1,100.00
Low Estimate | Schätzpreis Untergrenze:
EUR 1,400.00
High Estimate | Schätzpreis Obergrenze:
EUR 1,800.00

Make A Bid | Gebot abgeben:

Your Name | Ihr Name (required):

Your Email | Ihre Email (required):

Article Name | Artikelname:

Your Maximum Bid | Ihr Maximalgebot:

You direct us to bid for you in standard increments until this maximum bid is reached. | Sie weisen uns an, für Sie bis zu diesem Maximalgebot zu bieten.

[wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden."]