Next Auction

Unser Geschäft und der Schauraum befinden sich in der Dorotheergasse 12; A- 1010 Wien.

Our shop and the showroom are located in the Dorotheergasse 12; A-1010 Vienna.

Bitte beachten sie unseren Nachverkauf | Please note our After Sale.

NEXT LIVE AUCTION 

PORCELAIN MEISSEN 

05. Dezember 2020 / 16:00 | December 5th 2020 / 4:00 p.m.

WATCHES & JEWELRY

11. Dezember 2020 / 16:00 | December 11th 2020 / 4:00 p.m.

 

NÄCHSTE AUKTIONEN AUSSCHLIEßLICH ONLINE

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen sind unsere bevorstehenden Auktionen nur online.
Als Einbringer kontaktieren Sie bitte unsere Experten per Telefon oder E-Mail und vereinbaren Sie einen Termin.
Als Bieter können Sie per E-Mail, Brief, Telefon oder online teilnehmen.
Für Online-Gebote registrieren Sie sich bitte bei einem unserer fünf Internetplattform-Partner:

WWW.LOT-TISSIMO.COM
WWW.INVALUABLE.COM
WWW.AUCTION.FR
WWW.THE-SALEROOM.COM
WWW.LIVEAUCTIONEERS.COM


UPCOMING AUCTIONS ONLINE ONLY

Due to the current restrictions our upcoming auctions will be online only.
As a consignor, please contact our experts via telephone or email and fix an appointment.
As a bidder, you can participate by email, letter, telephone or online.
For online bidding, please register with one of our five internet platform partners:

WWW.LOT-TISSIMO.COM
WWW.INVALUABLE.COM
WWW.AUCTION.FR
WWW.THE-SALEROOM.COM
WWW.LIVEAUCTIONEERS.COM

Sie erreichen uns bezüglich der Auktion und sämtlicher damit verbundenen Fragen auch telefonisch:
Tel: +43 1 512 24 39 · Fax: +43 1 253 30 33 3334
Regarding our auctions we also can be reached by telephone:
Tel: +43 1 512 24 39 · Fax: +43 1 253 30 33 3334
Вы можете связаться с нами по поводу аукциона и связанных с ним вопросов по телефону:
Тел.: +43 1 512 24 39 Факс: +43 1 253 30 33 3334

Bieterschritte | Bidding Increments

#10 Jesus with Crown of Thorns | Der dornengekrönte Jesus

8000

Casper de Crayer (Antwerp 1584 – 1669 Gent) Oil on canvas 89,5 cm x 77,5 cm, framed The Messiah is depicted with shielding hands and beseeching glance towards heaven. His head is crowned by thorns and his hands show the well-known scars. Casper de Crayer knows exactly were to work precise and on the other hand were to place the pastier coloring and vivid brush strokes. This knowledge gives the painting its vibrancy. Casper de Crayer is one of the notable figure in sacral art, at his time. He learned in the workshop of Raphael van Coxcie, later he worked for the Habsburg family. His style was first influenced by Marten de Vos and his studies of Italian art. It’s likely that the artist was in contact with Rubens, which affect his work in many ways. | Casper de Crayer (Antwerpen 1584 – 1669 Gent) Der dornengekrönte Sohn Gottes wird bis zur Brust, die Hände schützend vor sich haltend und den flehenden Blick Richtung Himmel gerichtet, dargestellt. Casper de Crayer versteht es, abwechselnd mit feinem Strich und dann wieder mit dynamischerem Duktus zu arbeiten. Dieser Gegebenheit ist die unglaubliche Lebendigkeit des Bildes geschuldet. Casper de Crayer zählt zu den ganz großen Meistern der Malerei. Ausgebildet in der Schule von Raphael van Coxcie und später für den Habsburgerhof tätig, hat der Maler bereits zu Lebzeiten hohes Ansehen genossen. Stilistisch orientiert sich Casper de Crayer an Marten de Vos und später an Peter Paul Rubens, wahrscheinlich bestand ein Austausch zwischen den beiden Künstlern. Öl auf Leinwand 89,5 cm x 77,5 cm, gerahmt

Starting Price:
EUR 8,000.00
Low Estimate:
EUR 16,000.00
High Estimate:
EUR 17,000.00

Make A Bid | Gebot abgeben:

    Your Name | Ihr Name (required):

    Your Email | Ihre Email (required):

    Article Name | Artikelname:

    Your Maximum Bid | Ihr Maximalgebot:

    You direct us to bid for you in standard increments until this maximum bid is reached. | Sie weisen uns an, für Sie bis zu diesem Maximalgebot zu bieten.

    [wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden."]

    Homepage-Sicherheit