Next Auction

Unser Geschäft und der Schauraum befinden sich in der Dorotheergasse 12; A- 1010 Wien.

Our shop and the showroom are located in the Dorotheergasse 12; A-1010 Vienna.

Bitte beachten sie unseren Nachverkauf |Please note our After Sale.

NEXT LIVE AUCTION 

Best of 2020 – Asiatica & Varia

23. Oktober 2020 – 16:00 | October 23rd 2020 – 4:00 p.m.

 

NÄCHSTE AUKTIONEN AUSSCHLIEßLICH ONLINE

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen sind unsere bevorstehenden Auktionen nur online.
Als Einbringer kontaktieren Sie bitte unsere Experten per Telefon oder E-Mail und vereinbaren Sie einen Termin.
Als Bieter können Sie per E-Mail, Brief, Telefon oder online teilnehmen.
Für Online-Gebote registrieren Sie sich bitte bei einem unserer fünf Internetplattform-Partner:

WWW.LOT-TISSIMO.COM
WWW.INVALUABLE.COM
WWW.AUCTION.FR
WWW.THE-SALEROOM.COM
WWW.BARNEBYS.DE


UPCOMING AUCTIONS ONLINE ONLY

Due to the current restrictions our upcoming auctions will be online only.
As a consignor, please contact our experts via telephone or email and fix an appointment.
As a bidder, you can participate by email, letter, telephone or online.
For online bidding, please register with one of our five internet platform partners:

WWW.LOT-TISSIMO.COM
WWW.INVALUABLE.COM
WWW.AUCTION.FR
WWW.THE-SALEROOM.COM
WWW.BARNEBYS.DE

Sie erreichen uns bezüglich der Auktion und sämtlicher damit verbundenen Fragen auch telefonisch:
Tel: +43 1 512 24 39 · Fax: +43 1 253 30 33 3334
Regarding our auctions we also can be reached by telephone:
Tel: +43 1 512 24 39 · Fax: +43 1 253 30 33 3334
Вы можете связаться с нами по поводу аукциона и связанных с ним вопросов по телефону:
Тел.: +43 1 512 24 39 Факс: +43 1 253 30 33 3334

Bieterschritte/ bidding increments

#196 Deep Burmese decorative bowl with figurative depiction | Deep Burmese dekorative Schale mit figurativer Darstellung

150

Copper alloy, silver-plated, Burma, 20th century. Elaborately worked, multi-open worked bowl with eight figures, almost three-dimensional depictions in circular reserves. The opening is comprised of rowed lotus leaves with tips reaching up. The entire side is strongly pierced with floral designs, except the eight portrayals. These present mythical figures from theater scenes, including also Nat and Balu, mainly in courtly Konbaung costumes. Also compactly rowed palm leaf motifs. Flat bottom. Condition: Good condition. Provenance: German private collection. Dimensions: height 12.7 cm, diameter 21.6 cm | Kupferlegierung, versilbert, Burma, 20. Jahrhundert. Aufwändig bearbeitete, mehrfach geöffnete Schale mit acht Figuren, fast dreidimensionale Darstellungen in kreisförmigen Reserven. Die Öffnung besteht aus geruderten Lotusblättern mit nach oben reichenden Spitzen. Die gesamte Seite ist mit Ausnahme der acht Darstellungen stark mit Blumenmustern durchbohrt. Diese präsentieren mythische Figuren aus Theaterszenen, darunter auch Nat und Balu, hauptsächlich in höfischen Konbaung-Kostümen. Auch kompakt geruderte Palmblattmotive. Flacher Boden. Zustand: Guter Zustand. Provenienz: Deutsche Privatsammlung. Abmessungen: Höhe 12,7 cm, Durchmesser 21,6 cm
Starting Price:
EUR 150.00
Low Estimate:
EUR 450.00
High Estimate:
EUR 600.00

Make A Bid | Gebot abgeben:

Your Name | Ihr Name (required):

Your Email | Ihre Email (required):

Article Name | Artikelname:

Your Maximum Bid | Ihr Maximalgebot:

You direct us to bid for you in standard increments until this maximum bid is reached. | Sie weisen uns an, für Sie bis zu diesem Maximalgebot zu bieten.

[wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden."]

Homepage-Sicherheit