Next Auction

Bieterschritte | Bidding Increments

#184 Friedrich Wilhelm von Brandenburg (1620-1688), Handschriftliches Schreiben | Frederick William of Brandenburg (1620-1688), Handwritten Letter

200

Friedrich Wilhelm von Brandenburg 1620-1688 aus dem Hause Hohenzollern war seit 1640 Markgraf von Brandenburg, Erzkaemmerer und Kurfuerst des Heiligen Roemischen Reiches und Herzog in Preussen, Handschriftliches Schreiben mit eigenhaendiger Unterschrift, Coelln an der Spree, 12. Aug.1646, am linken Rand rissig, 30 x 18 x 5 cm. | Frederick William of Brandenburg 1620-1688 of the House of Hohenzollern was Margrave of Brandenburg since 1640, Arch Chamberlain and Elector of the Holy Roman Empire and Duke in Prussia, Handwritten letter with his own signature, Coelln an der Spree, 12 Aug.1646, cracked at left margin, 30 x 18 x 5 cm.
Starting Price:
EUR 200
Low Estimate:
EUR 700
High Estimate:
EUR 1000

Make A Bid | Gebot abgeben:

    Your Name | Ihr Name (required):

    Your Email | Ihre Email (required):

    Your Address | Ihre Adresse (required):

    Your Zip Code | Ihre PLZ (required):

    Your Crecitcard Number | Ihre Kreditkartennummer (required):

    Article Name | Artikelname:

    Your Maximum Bid | Ihr Maximalgebot:

    You direct us to bid for you in standard increments until this maximum bid is reached. | Sie weisen uns an, für Sie bis zu diesem Maximalgebot zu bieten.

    [wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden."]

    Homepage-Sicherheit