Post Sale

Der angegebene Preis versteht sich als Endpreis im Nachverkauf, das heißt Differenzbesteuert inklusive Aufschlag und aller Steuern!
The stated price is the final price in the after-sale, including fee and all taxes!

20
Yes
None
1
1000000
Suche...
/aftersale/
Thumbnail
Price:
-

Kategorien:

Post Sale: Christmas Special, 17.12.2021
Post Sale: Contemporary Art 08.10.2021
Post Sale: Online Auction Varia, 27.08.2021
Post Sale: Christmas Special, 17.12.2021
#1 Two Meissen cups with saucer | Zwei Koppchen mit Unterteller, Meissen
4365

Two Cups with saucer yellow fond and purple Kauffahrtei motifs Meissen. | Zwei Koppchen mit Unterteller gelbfond und purpur Kauffahrtei Motive, Meissen.

#2 Gold mounted tabatiere, Meissen 1750 | Goldmontierte Tabatiere, Meissen 1750
9820

Gold mounted tabatiere , floral ornamented mounting of gilded silver, oval body with waved hinged lid, on the wall, lid and bottom relief pastel painted cartouche of rocailles and ribbons surrounded by flowers with gallant, on the inside of the lid is a portrait of Electress Elisabeth Auguste of the Palatinate, wife of Elector Karl Theodor, fine polychrome painting, Meissen 1750. | Goldmontierte Tabatiere, floralornamentierte Montierung aus vergoldetem Silber, ovaler Korpus mit gewoelbten Schanierdeckel, auf der Wandung, dem Deckel und der Unterseite reliefierte, pastelltonig staffierte, von Blueten umzogene Kartusche aus Rocaillen und Baendern mit galanter, szenischer Darstellung von Kindern, als Erwachsene verkleidet, auf der Deckelinnenseite Portrait der Kurfuerstin Elisabeth Auguste von der Pfalz, Gemahlin des Kurfuersten Karl Theodor, feine polychrome Malerei, Meissen 1750.

#4 Johann Joachim Kaendler, 1706 - 1775, two beggars with hurdy-gurdy, Meissen 1736 | Johann Joachim Kaendler, 1706 - 1775, zwei Bettler mit Drehleier, Meissen 1736
9550

Johann Joachim Kaendler, 1706 – 1775, two beggars with hurdy-gurdy, Meissen, the model from 1736, contemporary execution, porcelain colorfully painted, sword mark on unglazed bottom, Meissen 1736, height 13cm. | Johann Joachim Kaendler, 1706 – 1775, zwei Bettler mit Drehleier, Meissen, das Modell von 1736, zeitnahe Ausfuehrung, Porzellan farbig staffiert, Schwertermarke auf unglasiertem Boden, Meissen 1736, Hoehe 13cm.

#5 Serving bowls from the service of Count Gotzkowski, Meissen 1745 | Zwei Anbietschalen aus den Service des Grafen Gotzkowski, Meissen 1745
3820

Serving bowls with handle, Porcelain, oval shape with serrated gold rim and painted with flowers, the handle in the shape of a leaf, this plate comes from the service of Count Gotzkowski, Meissen 1745, 24 x 19cm. | Zwei Anbietschalen mit Griff, Porzellan, ovale Form mit gezacktem Goldrand und bemalt mit Blumen, der Griff in Form eines Blattes, diese Platte stammt aus dem Service des Grafen Gotzkowski, Meissen 1745, 24 x 19cm.

#6 Large coffee and tea service, Meissen around 1745 | Grosses Kaffee und Tee Service, Meissen circa 1745
19096

Coffee and tea service, Porcelain, fine bird painting, consisting of 1 coffee pot, 1 tea pot, small milk jug with lid, sugar bowl with lid, tea caddy, 1 bowl, 4 coffee cups and 6 tea cups, Meissen 1745. | Kaffee- und Tee Service, Porzellan, feine Vogelmalerei, bestehend 1 Kaffeekanne, 1 Teekanne, kleine Milchkanne mit Deckel, Zuckerdose mit Deckel, Teedose, 1 Kumme, 4 Kaffeetassen und 6 Teetassen, Meissen 1745.

#7 Large porcelain group triton catch, Meissen 1769 | Grosse Porzellangruppe Tritonenfang, Meissen 1769
10912

Triton catching Porcelain, on rising plinth with reeds and on laid sea creatures, two water nymphs and putto catching a trton child in fishing net, model J.J.Kaendler, C.C, Punct, Meissen 1769, height 29,5cm. | Tritonenfang, Porzellan, auf ansteigender Sockel mit Schilf und auf gelegtem Meeresgetier, zwei Wassernymphen und Putto, ein Trtonkind im Fischernetz fangend, Modell J.J.Kaendler, C.C, Punct, Meissen 1769, Hoehe 29,5cm.

#8 Table decoration bouquet of flowers, France and Meissen around 1900 | Tafeldekoration Blumenstrauss, Frankreich und Meissen um 1900
9000

Table decoration bouquet of flowers gilded metal mounting with naturalistic painted porcelain flowers, France around 1900. | Tafeldekoration Blumenstrauss vergoldete Metallmontierung mit naturalistisch staffierten Porzellan Blueten, Frankreich um 1900.

#10 Teapot lemon yellow stock, Meissen 1740 | Teekanne Zitronengelber Fond, Meissen 1740
5729

Small teapot, porcelain, bowl-shaped, tapering to the bottom, with curved J-handle decorated with gold and animal head tuelle of gold, rounded shoulder with inside flat lid with pinnacle knob, lemon yellow background with multi-pass gold stitched recesses and cobalt blue background, reserves colorfully painted with shore landscapes and people staffage, sword mark, gold letter D, Meissen 1740. | Kleine Teekanne,Porzellan, Kugelfoermig, nach unten verjuengend, mit geschweifter J-Henkel mit Gold verziert und Tierkopf Tuelle aus Gold, abgerundte Schulternmit innen liegendem, flachen Deckel mit Pininezapfknauf, Zitronengelber Fond mit mehrpassigen gold gesaemten Aussparungen und kobaltblauen Fond, Reserven bunt bemalt mit Uferlandschaften und Personenstaffage, Schwertermarke, Goldbuchstaben D, Meissen 1740.

#11 Rare teapot with Kauffahrtei scenes, Meissen 1740 | Seltene Teekanne mit Kauffahrteiszenen, Meissen 1740
5729

Teapot of bowl form, volute curved J-shaped handle, curved spout in the shape of an animal’s head, inside lid with spherical knob, on both sides of the wall and on the lid, on cobalt blue background large quatrefoil reserves with gold lace border of foliage and ribbon work, in it merchant scenes, fine polychrome painting with gold staffage, sword mark, Meissen 1740, height 10,5cm. | Teekanne kugelige Form, volutenfoermig geschwungener J-Henkel, gebogter Ausguss in Form eines Tierkopfes, innenliegender Deckel mit Kugelknauf, beidseitig der Wandung und auf dem Deckel, auf kobaltblauen Fond grosse Vierpassreserven mit Golsspitzenumrandung aus Laub und Bandelwerk, darin Kauffahrteiszenen, feine polychrome Malerei mit Goldstaffage, Schwertermarke, Meissen 1740, Hoehe 10,5cm.

#12 Teapot turquoise stock, Meissen 1740 | Teekanne Türkisfarbener Fond, Meissen 1740
5729

Small teapot Porcelain, bowl shape, tapering to the bottom, with curved J-shaped handle and arched tuelle with animal head spout, rounded shoulders with inner flat lid with rose knob and painted reserves, turquoise background with multi-sided gold cartouches and gold decorations, reserves with Watteau painting, sword mark, Meissen 1740. | Kleine Teekanne, Porzellan, Kugelfoermig, nach unten verjuengend, mit geschweifter J-Henkel und gebogner Tuelle mit Tierkopfausguss, abgerundete Schultern mit innen liegendem, flachen Deckel mit Rosen Knauf und bemalten Reserven, Tuerkisfond mit mehrseiteigen Goldkartuschen und Gold Verzierungen, Reserven mit Watteau Malerei, Schwertermarke, Meissen 1740.

#14 Group of figures Gallant couple, Meissen | Figurengruppe Galantes Paar, Meissen
2460

Group of figures gallant couple Porcelain, Meissen about 1765, model probably Carl Christoph Punct, colorfully painted, on broken rocaille base stands a cavalier with purple skirt and knee breeches and turns to a lady sitting on a tree stump, dressed in a bluish dress, sword mark with dot, height 21cm. | Figurengruppe Galantes Paar, Porzellan, Meissen um 1765, Modell wohl Carl Christoph Punct, farbig staffiert, auf gebrochenem Rocaillensockel steht ein Kavalier mit purpurfarbenem Rock und Kniehosen und wendet sich einer auf einem Baumstumpf sitzenden Dame zu, begleidet mit einem gebluemten Kleid, Schwertermarke mit Punkt, Hoehe 21cm.

#16 Cavalier with serving bowl, Meissen | Kavalier mit Anbietschale, Meissen
4780

Cavalier with serving bowl as a table decoration, on a flat, rocaille framed base sitting young gentleman in green knee breeches and delicate yellow, gold-hued Indian flowers patterned skirt, with both hands holding a large, lattice-like openwork and with relief-plastic forget-me-not flowers covered fruit bowl, m mirror large, colorful bouquet of flowers, polychrome painting with gold contouring, design Johann Joachim Kaendler, sword mark, height 19,5cm 28,5cm x 19,5cm. | Kavalier mit Anbietschale als Tafeldekoration, auf flachem, rocaillefoermig gerahmtem Sockel sitzender junger Herr in gruenfarbener Kniebundhose und zartgelbfarbenem, goldgehoehten Indianischen Blumen gemustertem Rock, mit beiden Haenden eine große, gitterartig durchbrochen gearbeitete und mit reliefplastischen Vergissmeinnicht-Blueten belegte Fruchtschale haltend, m Spiegel großes, farbenfrohes Blumenbukett, Polychrome Malerei mit Goldkonturierung, Entwurf Johann Joachim Kaendler, Schwertermarke, Hoehe 19,5 cm 28,5 cm x 19,5cm.

#18 Teapot with woodcut flowers and insects, Meissen | Teekanne mit Holzschnittblumen und Insekten, Meissen
1230

Teapot with woodcut flowers and insects, so-called shadow flowers after Johann Gottfried Klinger, 1711-1781, and insects Meissen about 1740, porcelain, white glazed, polychrome painted, lid and spout with brown rim, handle and spout painted purple, under the glaze blue sword mark, Meissen 1740. | Teekanne mit Holzschnittblumen, sogenannt Schattenblumen nach Johann Gottfried Klinger, 1711-1781, und Insekten Meissen um 1740, Porzellan, weiß glasiert, Polychrom bemalt, Deckel und Ausguss mit braunem Rand, Henkel und Ausguss purpur bemalt, unter der Glasur blaue Schwertermarke, Meissen 1740.

#19 Ornamental vase with forget-me-not decor, Meissen 1740 | Ziervase mit Vergissmeinnicht Dekor, Meissen 1740
3410

Ornamental vase, baluster-shaped body, on the wall circumferentially applied white forget-me-not flowers, on both sides four-pass recess with framing of plastic flower and leaf tendrils, in both reserves scenic representations absorbent cotton figures, fine polychrome painting and gilding, Meissen around 1740, height 15cm. | Ziervase, balusterfoermiger Korpus, auf der Wandung umlaufend augelegte weisse Vergissmeinnichtbluetten, beidseitig vierpassige Aussparung mit Rahmung aus plastischen Blueten- und Blattranken, in beiden Reserven szenische Darstellungen Watteaufiguren, feine polychronische Malerei und Vergoldung, Meissen um 1740, Hoehe 15cm.

#20 Two Large plates copper green Watteau painting, Meissen around 1750 | Zwei Grosser Teller Kupfergruene Watteaumalerei, Meissen um 1750
4910

Two Large plates with Gotzkowsky relief and copper-green Watteau scenes, floral decor and golden rim, porcelain, colored on-glaze painting, gold staffage, Meissen sword mark around 1750, diameter 36cm. | Zwei Grosser Teller mit Gotzkowsky-Relief und kupfergruener Watteauszenen, Blumedekor und goldenem Rand, Porzellan, farbige Aufglasurmalerei, Goldstaffage, Schwertermarke Meissen um 1750, Durchmesser 36cm.

#21 Large rare coat of arms plate from the possession of Tsar Paul I of Russia | Grosser seltener Wappenteller aus dem Besitz des Zaren Paul I von Russland
5460

Rare armorial plate from the possession of Tsar Paul I of Russia, matching gold rim, in the recessed mirror corroded double-headed eagle of the Russian Empire with alliance coat of arms of the Romanov and Holstein-Gottorp houses, polychrome painting with gold decoration, diameter 31,5cm. | Seltener Wappenteller aus dem Besitz des Zaren Paul I von Russland, passiger Goldrand, im vertieften Spiegel bekroenter Doppeladler des russischen Reiches mit Allianzwappen der Haeuser Romanov und Holstein-Gottorp, polychrome Malerei mit Goldstaffage, Durchmesser 31,5cm.

#22 Ornamental plate with Kauffahrtei scenes, Meissen 1740 | Zierteller mit Kauffahrteiszenen, Meissen 1740
2730

Ornamental plate, matching curved rim, relief decoration Altzozier, in five gold framed reserves different harbor scenes with merchant barge, polychrome painting, sword mark, Meissen around 1740, diameter 24cm. | Zierteller, passig geschwungener Rand, Reliefdekor Altzozier, in fünf goldgerahmten Reserven unterschiedliche Hafenszenen mit Kauffahrtei, polychrome Malerei, Schwertermarke, Meissen um 1740, Durchmesser 24cm.

#25 Tabatiere with putti decor, Meissen around 1750 | Tabatiere mit Putten Dekor, Meissen um 1750
3410

Tabatiere with putti decor, Meissen circa 1750, porcelain, rectangular form with slightly raised hinged lid, on the wall, lid and bottom framed in relief rocaille cartouches with scattered flowers, depictions of putti sitting on clouds, on the inside of the lid gallant absorbent cotton scene, polychrome painting, gilded profiled silver mount, Meissen around 1750, 5 x 9 x 7cm. | Tabatiere mit Putten Dekor, Meissen um 1750, Porzellan, rechteckige Form mit leicht erhoehtem Scharnierdeckel, auf der Wandung, dem Deckel und der Bodenunterseite, gerahmt in reliefierten Rocaillekartuschen mit gestreuten Blumen, Darstellungen von auf Wolken sitzenden Putten, auf der Deckelinnenseite galante Watteauszene, polychrome Malerei, vergoldete profilierte Silbermontierung, Meissen um 1750 , 5 x 9 x 7cm.

#26 Dancing Tyrolean woman, Meissen around 1750 | Tanzende Tirolerin, Meissen um 1750
3280

Dancing Tyrolean woman, on a rocaille-relief base dancing Tyrolean woman in yellow bodice, green jacket and a skirt bordered by Indian flowers, holding her flower-patterned skirt with both hands, polychrome painting with gold outlining, sword mark, Meissen around 1750. | Tanzende Tirolerin, auf rocaillenreliefiertem Sockel tanzende Tirolerin in gelbem Mieder, gruener Jacke und einem von Indianischen Blueten gesaeumten Rock, sich mit beiden Haenden die blumengemusterte Schuerze haltend, polychrome Malerei mit Goldkonturierung, Schwertermarke, Meissen um 1750.

#27 Allegory of autumn, Meissen around 1750 | Allegorie des Herbstes, Meissen um 1750
3280

Allogory of autumn, boy crowned by a wreath of grapes and vine leaves, holding grapes in his hand, sword mark, Meissen around 1750. | Allogorie des Herbstes, Knabe von einem Kranz aus Weintrauben und Weinblättern bekrönt, Trauben in der Hand haltend, Schwertermarke, Meissen um 1750.

#28 Tyrolean woman with hurdy-gurdy Meissen, around 1750 | Tirolerin mit Drehleier, Meissen um 1750
3410

Tyrolean woman with hurdy-gurdy“ Meissen 1750, after a design by Johann Joachim Kaendler, a young girl sitting on a rock pedestal and playing music with a hurdy-gurdy on her lap, belongs to the most popular models of the Meissen manufactory ever created by Kaendler, the term „Tyrolean“ was also used as a synonym for traveling merchants in the 18th century, sword mark Meissen around 1750, height 13,5cm. | Tirolerin mit Drehleier, Meissen 1750, nach einem Entwurf von Johann Joachim Kaendler, ein junges Mädchen, das auf einem Felssockel sitzt und mit einer Drehleier auf dem Schoß musiziert, gehört zu den beliebtesten Modellen der Meissner Manufaktur, die Kaendler je geschaffen hat, der Begriff „Tiroler“ wurde im 18. Jahrhundert auch als Synonym für fahrende Händler benutzt, Schwertermarke Meissen um 1750, Hoehe 13,5cm.

#29 Oriental Woman, Meissen, around 1750 | Orientalin, Meissen um 1750
3410

Oriental woman, standing on flat irregular plinth, young woman in oriental robe, holding a flag in her hand, polychrome painting, design probably Peter Reinicke and J.J.Kaendler, sword mark, Meissen around 1750, height 15cm. | Orientalin, auf flachen unregelmaessigen Sockel stehende junge Frau in orientalischem Gewand, eine Fahne in der Hand haltend, polycrome Malerei, Entwurf wohl Peter Reinicke und J.J.Kaendler, Schwertermarke, Meissen um 1750, Hoehe 15cm.

#30 Group of figures fisherman and fisherwoman, Meissen 1740/50 | Figurengruppe Fischer und Fischerin, Meissen 1740/50
7500

Group of figures fisherman and fisherwoman, Meissen 1740/50, on a tree stump sitting fisherman in white coat and blue knee breeches, taking a fish from his fishing net. and a woman seller standing on flower-covered plinth, offering a large fish, at her feet, a wicker basket filled with other fish, polychrome painting, design Johann Joachim Kaendler, fisherman 18,5cm, fisherwoman 19cm, provenance German private collection. | Figurengruppe Fischer und Fischerin, Meissen 1740/50, auf einem Baumstumpf sitzender Fischer in weissem Kittel und blauer Kniebundhose, aus seinem Fangnetz einen Fisch nehmend. und eine auf bluetenbelegter Plinthe stehende Verkaeuferin, einen großen Fisch anbietend, zu ihren Fuessen, ein mit weiteren Fischen gefuellter Weidenkorb, polychrome Malerei, Entwurf Johann Joachim Kaendler, Fischer 18,5cm , Fischerin 19cm, Provenienz Deutsche Privatsammlung.

#31 Two Cups with saucers, Meissen around 1740 | Zwei Tassen mit Untertassen, Meissen um 1740
1230

Two Cups and saucers, porcelain, underglazed blue rock and bird painting with gold painting, sword mark, Meissen around 1740. | Zwei Tassen mit Untertassen, Porzellan, Unterglasurblaue Fels- und Vogelmalerei mit Golduebermalung, Schwertermarke, Meissen um 1740.

#32 Large teapot 19th century | Große Teekanne Anfang 1900
4780

Large teapot Baluster-shaped, painted white with colorful flowers, knob in the shape of a lemon, the special feature is the large handle curved upwards in metal mount with porcelain handle, the spout also has a metal mount, without mark, height 26cm, 19th century, without brand. | Grosse Teekanne Anfang 1900, balusterfoermig, weiss mit bunten Blumen bemalt, Knauf in Form einer Zitrone, das besondere ist der grosse nach oben gewoelbte Henkel in Metallmontierung mit Porzellangriff, der Ausguss weist ebenso eine Metallmontierung auf, ohne Marke, Hoehe 26cm.

#33 Coffee pot, Meissen around 1763 | Kaffeekanne, Meissen um 1763
6820

Coffee pot, Purple colored, pear-shaped, J-shaped handle and short V-shaped spout, overhanging high domed lid with rose pommel, surrounding gold lace borders and gold rim, both show sides with gold cartouches, white colorfully painted chinoiserie scenes and gold lace border, underglaze blue sword mark with dot, height 23,5cm, Meissen around 1763. | Kaffeekanne Meissen, purpur farbig, birnfoermig, J-foermiger Henkel und kurze, V-foermige Schnaupe, ueberstehender, hoch gewoelbter Deckel mit Rosen Knauf, umlaufend mit Goldspitzenbordueren und Goldrand, beide Schauseiten mit Goldkartuschen, weiss bunt bemalt Chinoiserie Szenen und Goldspitzenborduere, Unterglausur blaue Schwertermarke mit Punkt, Hoehe 23,5cm.

#34 Teapot, Meissen around 1774 | Teekanne, Meissen um 1774
1640

Teapot, Baluster-shaped with ear handle, show sides colorfully painted with birds, knob in the shape of a rose, underglaze blue sword mark with star, height 12cm, Meissen 1774. | Teekanne Meissen, balusterfoermig mit Ohrhenkel, Schauseiten mit Voegeln bunt bemalt, Knauf in Form einer Rose, unterglasurblaue Schwertermarke mit Stern, Hoehe 12cm.

#35 Group of figures
3280

Group of figures „Allogory with lady“, Porcelain, painted in color and gold, on a rocaille base sitting couple under a tree, the gentleman touches with his arm the lady while she looks up to him, at her feet a sitting boy, height 34cm. | Allogorie mit Dame Porzellan, farbig und gold staffiert, auf einem Rocaillen Sockel unter einem Baum sitzendes Paar, der Herr berueht mit dem Arm die Dame, waehrend sie zu ihm aufsieht, zu ihren Fuessen ein sitzender Knabe, Hoehe 34cm.

#36 Lady with grapes, Meissen | Dame mit Trauben, Meissen
1640

Lady with grapes Porcelain, colorfully painted, mounted on oval fire-gilded bronze base with bronze flowers and Meissen porcelain flowers in the background, height approximately 25cm, wide approximately 24cm. | Dame mit Trauben, Porzellan, bunt bemalt, montiert auf ovalem, feuervergoldeten Bronze-Sockel mit Bronzeblueten und Meissner Porzellan Blueten im Hintergrund, Hoehe circa 25cm, Breite circa 24cm.

#37 Two porcelain figures
1640

Two porcelain figures „Children heads“, colorfully painted, baroque bonnet with feather and flower bouquet on the shoulder, underglass blue band mark, height 15,5cm. | Zwei Kinder Buesten, farbig staffiert, Barokhaeubchen mit Feder sowie Blumenbukett auf der Schulter, Unterglassur blaue Bindenschild Marke, Hoehe 15,5cm.

#38 Group of figures
10230

Group of figures „Children“, Porcelain, on a round base sitting playing children in the middle the child holds a bouquet of flowers in his hand, underglaze blue mark Frankenthal porcelain, height 26cm. | Figurengruppe Kinder, Porzellan, auf einem runden Sockel sitzende spielende Kinder in der Mitte das Kind hat ein Blumenbukett in der Hand, unterglasur blaue Marke, Frankenthal Porzellan, Hoehe 26cm.

#39 Group of figures
1640

Group of figures „Cavalier and shepherdess“, Porcelain, the cavalier tenderly takes the hand of his lady to kiss it, 2 Amores follow the treetop with interest, while the sheep lying at the base do not take note of it, the bird cage hangs above the cavalier in the tree planted with leaves, 2nd half of the 18th century, height 28cm. | Kavalier und Schaeferin, Porzellan, der Kavalier nimmt die Hand seiner Herzensdame zum Handkuss, 2 Amoren verfolgen interessiert das Geschehen aus der Baumkrone, waehrend die am Sockel liegend Schafe keine Notitz davon nehmen, der Vogelkaefig befindet ueber dem Kavalier im, mit Blaettern begruentem Baum, Bindenschildmarke um 1750, Hoehe 28cm.

#40 9 piece porcelain service, Meissen 1763 | 9 teiliges Porzellan Service, Meissen um 1763
6820

9 piece porcelain service , consisting of a pear-shaped coffee pot with V-shaped spout and S-shaped handle, a small pot, a sugar bowl, 6 coffee cups with saucers, colorfully painted with exotic bird motifs, spout and handle of the jugs are colorfully painted assembly, rosebud as a knob on both the jugs and the sugar bowl. | 10 teiliges Service, bestehend aus einer birnenfoermigen Kaffeekanne mit V-foermiger Schnaupe und S-foermigen Henkel, einer kleinen Kanne, einer Zuckerdose, 6 Kaffeetassen mit Untertassen, bunt bemalt mit exotischen Vogelmotiven, Ausgiesser und Henkel der Kannen sind farbig motiert, Rosenknospe als Knauf sowohl bei den Kannen als auch bei der Zuckerdose.

#42
3410

„Lovers making music“, Porcelain, painted in color and gold, on a rocaille base couple sitting on a tree trunk, the gentleman holding a flute in his hand bends to the lady while she looks up to him, a basket of grapes at her feet. Underglaze blue sword mark around 1815, height 14cm. | Porzellan, farbig und Gold staffiert, auf einem Rocaillen Sockel an einen Baumstamm sitzendes Paar, der Herr eine Floete in der Hand haltend beugt sich zur Dame, waehrend sie zu ihm aufsieht, ein Korb mit Trauben zu ihren Fuessen, Unterglasur blaue Schwertermarke circa 1815, Hoehe 14cm.

#43 Figure
410

Figure „Fisherman“ Porcelain, colorfully painted, fisherman holding a fish in his hand and leaning against a white trunk on which stands a basket with fish. The base is decorated with plastical flowers. Brand and model number not legible, height 21cm. | Fischer, einen Fisch in der Hand haltend und an einen weissen Stamm gelehnt, auf dem ein Korb mit Fischen steht, der Sockel ist mit plastischen Blueten verziehrt, Porzellan, farbig staffiert, Marke und Modell Nummer nicht lesbar, Hoehe 21cm.

#44 Two ornamental cups, Fürstenberg 1760-1770 | 2 Ziertassen, Fuerstenberg 1760-1770
1780

Two ornamental cups Porcelain, colorfully painted with birds and butterflies, underglazed blue mark, Fürstenberg 1760-1770. | Zwei Ziertassen, Porzellan, farbig staffiert mit Voegeln und Schmetterlingen, unterglasur blaue Marke, Fuerstenberg 1760-1770.

#46 Large lidded box, Old Vienna | Grosse Deckeldose, Alt Wien
1230

Large lidded box Porcelain, green background, on the lid a colored painting, diameter 20cm, height 10cm. | Grosse Deckeldose, Porzellan, gruener Fond, auf dem Deckel eine farbige Malerei, Alt Wien, Durchmesser 20cm, Hoehe 10cm.

#47 Figures group
1023

Figures group „Sculptors“ Porcelain, colored painted, 2 sculptors on rocaille base, one working on a white bust, one lying on the base holding a carving, Imperial Manufactory Vienna, underglazed blue mark, height 21cm. | Figurengruppe Bildhauer, Porzellan, farbig staffiert, 2 Bildhauer auf Rocaillensockel, einer eine weisse Bueste bearbeitend, einer auf den Sockel liegend eine Schnitzerei in der Hand haltend, Kaiserliche Manufaktur Wien, unterglasur blaue Bindenschild Marke, Hoehe 21cm.

#49 Présentoir, Ludwigsburg | Presentoir, Ludwigsburg
3410

Présentoir Porcelain, large plate in the mirror colorfully painted landscape motifs, the gold rimmed edge is decorated with flowers underglaze blue mark, Ludwigsburg from 1748, wide 40cm. | Presentoire, Porzellan, große Platte im Spiegel bunt gemalte Landschaftsmotive, der Gold umrandete Rand ist mit Blueten verziert unterglasur blaue Marke, Ludwigsburg ab 1765, Breite 40cm.

#50 Faience model of a rococo writing secretary, Delft,
2600

„De twee Scheepjes“, Four-drawer model on curved legs with hinged writing surface light bluish glaze, top plate decorated with female Maskron relief and depiction of Fama and Ceres, on the side fronts Italian landscapes with figural staffage in fine blue painting, manufacturer’s mark AP 3 in blue on the back, Silver-plated metal mount. 25 x 26 x 15,5cm, around 1770 | Rokoko Schreibtisch, vierschübiges Modell auf geschweiften Fuessen mit klappbarer Schreibflaeche, leicht blaue Glasur, Deckplatte dekoriert mit weiblichen Maskron Relief sowie Darstellung der Fama und Ceres, auf den Seitenfronten italienische Landschaften mit Figurenstaffage in feiner Blaumalerei, Blaustaffage, rueckseitig Manufakturmarke AP 3 in Blau, versilberte Metallmontierung, 25 x 26 x 15,5cm.

#51 Large bronze casket | Grosse Schatulle, Bronze
3410

Large bronze casket Fire gilded bronze, with rich decorations, on the lid a porcelain picture depicting a young woman, without mark, wide 25cm, height approximately 10cm. | Grosse Schatulle, feuervergoldete Bronze, mit reichen Verzierungen, auf dem Deckel ein Porzellanbild mit Darstellung einer jungen Frau, ohne Marke, Breite 25cm, Hoehe circa 10cm.

#52 Chocolate cup with saucer, Meissen | Schokoladenbecher mit Unterschale, Meissen
546

Chocolate cup with saucer Porcelain, white glazed painted with genre scenes on the cup and the saucer, underglaze blue sword mark with dot. | Schokoladenbecher, Porzellan, weiss glasiert bemalt mit Genreszenen auf den Tassen und den Untertassen. Unterglasur blaue Schwertermarke mit Punkt.

#53 Présentoir, Imperial Manufactory Vienna, 2nd half of the 18th century | Presentoir, Kaiserliche Manufaktur Wien, um 1850
1640

Présentoir Porcelain, wall with gold rim, delicate scattered flowers, gold framed rectangular medallion, painted with exuberant scene, gold raised handles, gold rim somewhat rubbed, Vienna, imperial manufactory, under glazed blue mark, 2nd half of 18th century, wide 30cm. | Presentoire, Porzellan, Wandung mit Goldrand, zarte Streublumen, goldumrahmtes rechteckiges Medaillion, bemalt mit ausgelassener Szene, gold verzierte Henkel, Goldrand etwas berieben, Wien, Kaiserliche Manufaktur, unterglasurblauer Bindenschild, um 1850, Breite 30cm.

#54 Pair of cooling vessels, Imperial Manufactory Vienna, 2nd half of 18th century | Paar Porzellan Eisgefaess, Kaiserliche Manufaktur Wien um 1850
3410

Pair of cooling vessels with insert bowls and lids, porcelain, walls with colorful painted scattered flowers, yellow background, heightened handles and handles, Vienna, imperial manufactory, underglazed blue banded shield, 2nd half of 18th century, height 18cm. | Paar Porzellan Eisgefaessr mit Einsatzschalen und Deckeln, Porzellan, Wandungen mit bunt gemalten Streublumen, gelben Fond, gehoehten Griffen und Henkeln, Kaiserliche Manufaktur Wien, unterglasurblauer Bindenschild, um 1850, Hoehe 18cm.

#55 Couple of Lovers, Ludwigsburg | Liebespaar, Ludwigsburg
10912

Couple of lovers, Porcelain, the hunter boy embraces his lady of the heart, one of the dogs follows the action with interest, while the other takes no notice, the fawn is already shot and hangs on an old oak tree that is struggling and still produces some leaves, Ludwigsburg, 2nd half of the 18th century, height 27cm. | Liebespaar, Porzellan, der Bursche umarmt seine Herzensdame, einer der Hunde verfolgt interessiert das Geschehen, waehrend der andere keine Notiz davon nimmt, das Rehkitz ist bereits erlegt und haengt an einer alten Eiche, Ludwigsburg um 1850-1870, Hoehe 27cm.

#56 Group of figures
1640

Group of figures „Playing children“, Porcelain, colorfully painted, a girl and two boys on the swing, group with Ionic column, fruit basket and antique Venus bust, gold border, Meissen mid-19th century, height 27cm. | Spielende Kinder, Porzellan, farbig staffiert, ein Mädchen und zwei Knaben auf der Schaukel, Gruppe mit ionischer Statue, Obstkrob und antiker Venusfigur, Goldverzierung, Meissen Mitte 19. Jahrhundert, Hoehe 27cm.

#57 Group of women with putti, Vienna Porcelain Manufactory | Frauengruppe mit Putti, Wiener Porzellan Manufaktur
2050

Group of women with putti Porcelain white glazed, in the center two women leaning against a column surrounded by putti, underglaze mark, height 40 cm, wide 24cm. | Frauengruppe, Porzellan weiss glasiert im Zentrum zwei Frauen an einen Pfeiler lehnend umgeben von Putti, Unterglasur Bindenschild Marke, Hoehe 40cm, Breite 24cm.

#58 Large figure
5460

Large figure „Cavalier with flowers“ Porcelain, painted in color and gold on a raised rocaille base with a flower basket leaning against a column, a spindle at its feet, underglaze blue sword mark, height 50.cm. | Kavalier mit Blumen, Porzellan, farbig und gold staffiert auf gehoehtem Rocaillesockel mit Blumenkorb an einem Pfeiler lehnend, auf dem Sockel eine Spindel, Unterglasur blaue Schwertermarke, Hoehe 50cm.

#59 Lidded vase Sevres, France | Deckelvase Sevres, Frankreich
1640

Lidded vase with metal decorated lid, silver mount with hinges, porcelain, handle in scroll decoration, one acanthus leaf broken, wall with rich floral and insect decoration, screwed silver mounted base also painted with scattered flowers and insects, porcelain, France, apocryphal Sevres- mark, early 19th century, height 50cm. | Deckel-Vase mit metallverziertem Deckel, Silberfassung mit Scharniere, Porzellan, Henkel im Schneckendekor, ein Akanthusblatt gebrochen, Wandung mit reichem Blumen und Insektendekor, geschraubter mit Silber beschlagener Sockel ebenfalls mit Streublumen und Insekten bemalt, Porzellan, Frankreich, apokrypher Sevres- Marke, Anfang 19. Jahrhundert, Hoehe 50cm.

#60
5460

„Female porcelain figurine“ Porcelain, white painted, a lady with wings standing on a raised round pedestal, leaning against a column at her feet a small boy, underglaze blue mark, height 70cm, diameter approximately 31cm. | Weibliche Porzellanfigur, Porzellan, weiss farbig staffiert, eine Dame mit Fluegel auf eine erhoehten rundem Sockel stehend, an einen Pfeiler lehned zu ihren Fuessen ein kleiner Knabe, Wiener Porzellan Manufaktur, unterglasur blaue Marke, Hoehe 70cm, Durchmesser circa 31cm.

#61 Two Asian vases | 2 Asiatische Vasen
2050

Two Asian vases Porcelain, bulbous pumpkin shape, colorfully painted, no mark, height 33cm. | Zwei Asiatische Vasen, Porzellan, bauchige Form, farbig staffiert, keine Marke, Hoehe 33cm.

#62 Porcelain terrine, Meissen 1763-1774 | Prunkterrine, Meissen 1763-1774
9550